Freitag, 16. August 2013

Schon gelesn, dass...


... der einflussreiche CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Fuchs Abgeordnetenwatch mit einer Klage droht, weil das Portal seine Verbindungen zu einer privaten Spionageorganisation zum Thema machte?

... Rickmann von Plathen, Chef der Mobilcom-Debitel-Mutter Freenet, den Apple-Händler Gravis und dessen Geschäftsführer Jörg Mugke aus der Ein-Marken-Enge befreien und seinerseits Apple-Geräte als Lockvögel ins Schaufenster stellen will?

... der Kia-Deutschland-Chef Martin van Vugt eine Herbstoffensive starten und vor allem die französische und italienische Konkurrenz attackieren will?

... Auto-Professor Ferdinand Dudenhöffer in einer Studie ausgerechnet hat, was Autobauer an jedem einzelnen Fahrzeug wirklich verdienen oder verlieren?

... viele deutsche Unternehmen die Umstellung auf SEPA mit Inkrafttreten des einheitlichen europäischen Zahlungsraums zum 1. Januar 2014 unterschätzen und dann schlimmstenfalls keine Überweisungen mehr ausführen können?

... nur noch 39 Prozent der deutschen Mittelstandsunternehmen mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden sind und zunehmend mehr besorgt in die Zukunft sehen?

Dazu Arbeitsrecht: Dr. Martin Pröpper zum Arbeitgeberverbot von Handynutzung, Radiohören und Internetnutzung am Arbeitsplatz

Montag, 12. August 2013

Schon gelesen, dass


... Michael Inacker, wie von dossierB vorausgesagt, den Job als Konzernkommunikator von Siemens nicht antritt, weil der neue Chef Joe Kaeser nicht mit dem Löscher-Kandidaten zusammenarbeiten will?

... die BMW-Vertriebsmannschaft Stress mit den Händlern hat, weil die befürchten, dass in Zukunft durch Direktvertrieb wie beim Elektroauto i3 viel Geschäft an ihnen vorbei laufen könnte?

... der Pressesprecher von Toyota Deutschland, Jürgen Stolze, überraschend seinen Hut nehmen musste oder genommen hat, weil er angeblich Ärger mit Geschäftsführer Ulrich Selzer hatte?

...Karstadt mit zehn Fußball-Veteranen für den Verkauf von Vereinstrikots wirbt und vor Altherren-Bäuchen nicht zurückschreckt?

... der deutsche Profifußball seine Einnahmemöglichkeiten noch längst nicht ausgeschöpft hat, dies in Zukunft allerdings dank internationaler Erfolge nachholen will?

... die Private-Equity-Investoren in diesem Jahr durch Verkäufe bereits ordentlich Kasse gemacht haben?

Dazu Arbeitsrecht: Antje Burmester zur Ausübung des Zurückbehaltungsrechts durch Arbeitnehmer

Sonntag, 4. August 2013

Schon gelesen, dass


... Spiegel-Geschäftsführer Ove Saffe den Chefredakteur des manager magazins Arno Balzer gefeuert hat und nun mit Steffen Klusmann an der mm-Spitze sein Spardiktat durchsetzen will?

... nach dem Wechsel an der Siemens-Spitze von Peter Löscher zu Joe Kaeser der designierte Kommunikationschef Michael Inacker in eine ungewisse Zukunft geht??

... Markus Korn wieder einmal von Hewlett Packard zu Samsung wechselt, um dort das Geschäft mit Flachbild-Monitoren anzukurbeln, an dem sein Vorgänger Michael Grote schon nach einem halben Jahr gescheitert war?

... die Skoda-Händler auf Geheiß der Muttergesellschaft VW ihre Verkaufsräume nach dem Vorbild der Automobile Berlin GmbH des Andreas Wapper aufmöbeln müssen?

... die deutsche Automobilindustrie und ihre Zulieferer vor gewaltigen Herausforderungen stehen und nur die stärksten Zulieferbetriebe im globalen Wettbewerb werden bestehen können?

... die Unternehmensberatungen in diesen turbulenten Zeiten gutes Geldverdienen und auch für die kommenden Jahre optimistisch in die Zukunft sehen?

Dazu Arbeitsrecht: Dr. Martin Pröpper zum Schadensersatz wegen verspäteter Zeugniserteilung