Freitag, 28. November 2014

Schon gelesen, dass...


... am Freitag, 28. November, Wolfgang Büchner als Chefredakteur des Spiegel endgültig beurlaubt wird, wie Spiegel-Redakteure schon am Donnerstag ausposaunten?

... der arme reiche Carsten Maschmeyer von fast allen alten Freunden verlassen ist und nur noch Gerhard Schröder und sein Spin-Doktor Christoph Walther mit Bauchschmerzen zu ihm stehen?


... jetzt auch noch die Saarbrücker Zeitung mit einer Sonntagsausgabe auf den Markt drängt und die Verantwortlichen beim Spiegel überlegen, doch beim Erscheinungstag Montag zu bleiben?

 ... stationäre Einzelhändler mit eleganten Geschäften in besten Innenstadtlagen auf die zunehmende Konkurrenz im Internet reagieren?

... die Verbindung digitaler und physischer Systeme – Stichwort Industrie 4.0 – für die deutschen Unternehmen deutliche Wettbewerbsvorteile und höhere Produktivität bringen wird?

... bei vielen Firmenübernahmen die erwarteten Synergien und Kosteneinsparungen deutlich überschätzt und deshalb zu hohe Kaufpreise gezahlt werden?

Dazu Arbeitsrecht: Dr. Martin Pröpper zur vorgezogenen Nahles-Rente und zu Pensionszusagen

Lesetipp: „Tod im Olivenhain“ von Peter Carl jetzt ordern im Buchhandel oder bestellen unter
http://www.amazon.de/Tod-im-Olivenhain-Peter-Carl/dp/3940873756/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1390481528&sr=8-1&keywords=tod+im+olivenhain

Freitag, 21. November 2014

Schon gelesen, dass...


... der langjährige Kommunikationschef von Linde, Harry Rögner, zum Jahresende beim Gasehersteller und Anlagenbauer Linde in München ausscheidet, um sich neuen Aufgaben – wahrscheinlich an der Seite seines bisherigen Chefs Wolfgang Reitzle – zu widmen?

... Roland Keppler in die Geschäftsführung der Daimler-Tochter car2go eintritt, um den internationalen Ausbau des Car-Sharing-Unternehmens weiter voranzutreiben?

... der Autobauer BMW seine Jubelveranstaltung für die besten Händler verschieben musste, weil wegen teurer Nachrüstungsanforderungen der Zentrale für die Showrooms dicke Luft unter den Verkäufern herrscht und viele mit einem Boykott der Veranstaltung gedroht hatten?

 ... die bisherigen Nokia-Handys der Lumia-Serie jetzt unter der Marke Microsoft ins Billigsegment rutschen und Nokia ein noch billigeres Gerät unter dem angestammten Markennamen in Schwellenländern verramschen will?

... Deutsche Banken im Firmenkundengeschäft wieder ordentlich verdienen, aber noch weit von den Margen der Vorkrisenzeit entfernt sind?

... viele deutsche Unternehmen mit der Digitalisierung hinterher hinken und dadurch international an Wettbewerbsfähigkeit verlieren werden?

Dazu Arbeitsrecht: Antje Burmester über die Einbehaltung von Unterlagen durch ausscheidende Führungskräfte

Lesetipp: „Tod im Olivenhain“ von Peter Carl jetzt ordern im Buchhandel oder bestellen unter

Freitag, 14. November 2014

Schon gelesen, dass...


... der schwergewichtige Kommunikationschef der Deutschen Bank, Thorsten Strauß, offenbar ein Problem mit seinen Trieben hat?

... es doch sehr verwunderlich ist, dass der namhaften deutschen Journaille so gar nichts zum Bestseller von Udo Ulfkotte mit dem Titel Gekaufte Journalisten einfällt?


... Opel-Chef Karl-Thomas Neumann wegen der Wirtschaftssanktionen gegen Russland seine Ergebnisziele zurücknehmen muss und die europäischen Opel-Händler deshalb erneute Rabatt-Aktionen und noch schmäleren Renditen erwarten?

 ... der neue Amazon-Deutschland-Chef Philip Missler das Kundendatengeschäft ankurbeln soll, wie Boss Jeff Bezos befahl, dabei aber auf erheblichen Widerstand von Datenschützern und Politikern stoßen dürfte?

... der globale Einkauf für Industrieunternehmen noch erhebliches Potenzial für Kostensenkungen und bietet, dafür aber die organisatorischen Voraussetzungen geschaffen werden müssen?

... sich Fußball-Clubs in der Rechtsform einer Kapitalgesellschaft im internationalen Wettbewerb besser behaupten können als traditionelle Vereine, weil sie Aktionären und Sponsoren bessere Renditechancen bieten?

Dazu Arbeitsrecht: Dr. Martin Pröpper zur gerichtlichen Auseinandersetzung mit einem freien Finanzberater, Unternehmensberater oder Consultant

Lesetipp: „Tod im Olivenhain“ von Peter Carl jetzt ordern im Buchhandel oder bestellen unter